Bauer Willi, Video
Kommentare 19

Bienen im Februar (Video)

Ich war heute auf der Weide, wo die Bienenvölker stehen. Und tatsächlich sind die ersten Bienen schon unterwegs. Ist das normal? Dabei blüht außer Schneeglöckchen noch nichts.

 

Hier das Video:

 

(Aufrufe 831 gesamt, 1 heute)
1

19 Kommentare

  1. firedragon sagt

    Bei uns scheint es gerade, das erste Mal in diesem Winter. 😀
    Die Schneeglöckchen, die Mandelbäume, Ölrettich und Senf blühen. Narzissen kommen.

    0
    • Ehemaliger Landwirt sagt

      Baldrian
      Hopfen
      Lavendel
      Melisse
      Passionsblume
      Sternanis
      Alles zur Beruhigung, am besten ist der Hopfen, im Bier. 😉

      1
      • Inga sagt

        Aber in unseren Beständen haben diese Kräuter eben nichts zu suchen…

        Die muss man extra kultivieren, oder

        Kultivierte Leute verstehen das…
        😉

        0
        • Ehemaliger Landwirt sagt

          Wer diese Kräuter nicht im Bestand hat, der kann sie kaufen,
          besser ist es, man regt sich nicht auf. 😉

          1
          • Inga sagt

            Dazu muss man diese (Heil-)Kräuter in Kultur anbauen, damit sie maschinel geerntet und weiter industriell verarbeitet werden können, um sie dem Verbraucher verfügbar machen zu können.
            Damit er sie nicht in der Freien Natur sammeln und haltbar machen muss.

            1
  2. Inga sagt

    Bei uns kommen die Krokusse auch hervor.

    Aber für “ InsektensterbenGläubiger“ ein Zeichen, das es wieder aufwärts geht.

    0
  3. firedragon sagt

    Es blüht gar nichts?
    Bei uns in den Weinbergen – konventionell, wohlgemerkt!
    Erdrauch, Hirtentäschel, Gänseblümchen, Kreuzkraut (beginnt), Taubnessel, Vogelmiere und etwas was ähnlich aussieht, bläulich blüht, mir allerdings der Name entfallen ist.

    1
      • firedragon sagt

        Ich muss noch was ergänzen, weil heute erst gesehen – Löwenzahn.
        Also bei uns ist die Nektartanke schon mal geöffnet, wenn was wegen zeitweise erhöhter Temperaturen vorbeibrummt, ist eine Stärkung möglich.

        0
        • Ehemaliger Landwirt sagt

          Bei mir blühte über Weihnachten ein Löwenzahn, ich habe ihn eliminiert und dazu das Gras in meiner gesamten Apfelplantage. 😉

          0
            • Ehemaliger Landwirt sagt

              Schlegelmulcher,
              weil das Gras vom letzten Jahr noch eine beträchtliche Höhe hatte.
              Entweder hatte ich keine Zeit, aber meistens war es zu Nass.

              0
  4. sonnenblume sagt

    Krokus, Haselnuss und Gänseblümchen, an geschützten Stellen, sind schon in Blüte.

    2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.