Monate: Mai 2016

Trolle…

Aus gegebenem Anlass (Kommentare zum Artikel „Ihr Bauern seid zu dumm…“ vom 31.5.2016) möchte ich folgenden Auszug aus Wikipedia zur Kenntnis geben: Trolle agieren absichtlich, wiederholt und schädlich (intentional, repetitive and harmful). Trolle ignorieren und verletzen die Grundsätze der Community. Trolle richten nicht nur inhaltlichen Schaden an, sondern versuchen auch, Konflikte innerhalb der Community zu […]

„Ihr Bauern seid zu dumm…für Marktwirtschaft“

Heute ein Gastbeitrag von Janine. Sie macht sich Gedanken, ob wir Bauern wirklich nicht wissen, wie Marktwirtschaft funktioniert Immer wieder dürfen wir uns von Menschen, die keinerlei Ahnung von LW haben, aber dank dem Lehrplan der Klasse 7 meinen, sie seien die marktpolitischen Alleskönner, erklären lassen, wir seien komplett unintelligent und zu dumm, diese einfachen Regeln […]

Liebe Frau Hendricks…

Ich darf Sie aus Ihrer Videobotschaft zitieren: „Meine Position ist klar: Solange wir nicht zweifelsfrei wissen, ob Glyphosat für die Gesundheit unbedenklich ist, sollten wir diese Chemikalie auch nicht zulassen.“ Nun könnte man ja das Wort „Glyphosat“ auch durch andere Worte ersetzen. Zum Beispiel durch Botox, von dem erwiesen ist, dass es in höchstem Maße […]

Aldi-Zettel

Bitte diesen Text ausschneiden und ab Montag bei Aldi-Süd ins Milchregal legen. Da, wo die Billig-Milch liegt, ganz hinten im Kühlregal. Wenn das viele machen….. Gerade gelesen (Sonntag Mittag): Netto erhöht ab Montag den Beitrag der Eigenmarke “ Ein Herz für Erzeuger“ um 10 Cent…Wie soll man das jetzt kommentieren?  

Hofchips – oder wird Verbraucherfeedback nicht ernst genommen?

Liebe Firma Lorenz Bahlsen Snack-World, kürzlich habe ich beim Einkaufen Ihre „Hofchips“ entdeckt. Kartoffelchips in verschiedenen Geschmacksrichtungen, bei denen 100 g immerhin 1,81 Euro kosten! Auf der Verpackung und auf der dazugehörigen Website werben Sie sehr stark mit Regionalität, sprich Anbau und Bauernhöfen aus der Lüneburger Heide, der Oberpfalz und Niederbayern. Außerdem setzen Sie voll […]

Fronleichnam bei uns auf dem Hof

Heute hatten wir bei uns auf dem Hof Besuch von oben. Aber von ganz oben! Warum ich das bringe? Wir Bauern machen mehr als nur Lebensmittel, wir kümmern uns auch um andere Dinge, die den Leuten bei uns im Dorf wichtig sind. Nächstes Jahr ist die Prozession im Nachbarort. Und wieder auf einem Bauernhof. Schließlich […]