Palla
Kommentare 2

Palla – Altes und Neues Jahr

Die Zeit zwischen den Jahren ist die Zeit der Jahresrückblicke und der guten Wünsche fürs nächste Jahr. Ich möchte nun nicht mehr zurückschauen. Es war ein schwieriges Jahr, aber es liegt hinter uns. Natürlich wandern die Gedanken noch oft zu den Kühen, aber nur kurz.

In schwierigen Situationen merkt man verstärkt, wie wichtig die Menschen sind, die einen begleiten. Zwischenmenschlich ist es in belastenden Lebenssituationen häufig nicht einfach, aber ich danke nun von Herzen für unsere Großfamilie und unsere Freunde, die uns so oft mit Rat und Tat zur Seite gestanden sind. Vielen Dank an Bauer Willi und Alois, die mich eines Tages fragten, wie es uns als Milchbauern denn so geht. Das brachte mich dazu, die ganzen Dinge aufzuschreiben, und das hat gut getan. Ich kann das nur weiterempfehlen.

Meine Wünsche für das neue Jahr nicht nur für uns selbst sondern auch für die ganze Landwirtschaftsbranche habe ich zufällig in meiner Weihnachtspost entdeckt:

Ein bisschen mehr Frieden und weniger Streit

Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid

Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass

Ein bisschen mehr Wahrheit – das wäre doch was!

Statt soviel Unrast ein bisschen mehr Ruh,

statt immer nur ich ein bisschen mehr Du,

statt Angst und Hemmung

ein bisschen mehr Mut

Und Kraft zum Handeln, das wär gut!

Kein Trübsal und Dunkel, ein bisschen mehr Licht,

kein quälend Verlangen ein bisschen Verzicht

Und viel mehr Blumen – so lange es geht,

nicht erst auf Gräbern – da blühn sie zu spät.

(unbekannt)

 

In diesem Sinne wünsche ich allen ein glückliches neues Jahr 2016!

 

Eure Palla

(Aufrufe 493 gesamt, 1 heute)

2 Kommentare

  1. Heika sagt

    Liebe Palla! Für dich und deiner Familie alles Gute für 2016. Für den Neuanfang wünsche ich euch Kraft und Zuversicht und Zusammenhalt. Viele von uns werden sich auch in 2016 fragen und entscheiden müssen wie es weitergehen soll. Alles gute aus dem hohen Norden .

    1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.