Medien
Kommentare 7

Wenn Landwirte die Welt verändern

Michail Sergejewitsch Gorbatschow hatte als Bauernsohn, Agraringenieur und Landwirtschaftsfachmann den Aufstieg in die Machtzentralen der Sowjetunion geschafft – und danach mit seinen Reformen die Welt verändert. Ohne ihn wäre Deutschland vielleicht bis heute nicht vereinigt. 
Ich würde sagen, wir Deutschen verdanken Michail Gorbatschow sehr viel und daher gratulieren wir ihm sehr herzlich zu seinem 85. Geburtstag, den er heute feiern kann.

http://www.mauerfaelle.de/?p=378

Gorbatschow

(Aufrufe 263 gesamt, 1 heute)

7 Kommentare

  1. Sandra Harms sagt

    Ein Großer Mann der Geschichte !!!
    Leider wird das was er geleistet hat in seinem heimatland nicht anerkannt.
    Ich hoffe er hat noch viele schöne jahre vor sich.

  2. Schweinebauer Piet sagt

    Ohne ihn hätte ich dann ja 2 gute Freundinen nicht kennen gelernt und gerne mal Rotkäppchen Sekt getrunken.

  3. Ehemaliger Landwirt sagt

    Soll das heißen, ein Bauernsohn hat dafür gesorgt, dass die deutsche Einheit so friedlich vonstatten ging?

    Sind wir dankbar für Gorbatschows Weitsicht und wünschen ihm weiter schöne Jahre und eine gute Gesundheit, auch wenn die Wirbelsäule ihm zu schaffen macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert