Medien
Kommentare 6

Badelatschen verbieten…

Wenn die Regeln überall gleich gelten, müssten Badelatschen verboten werden.

Badelatschen müssten eigentlich verboten werden. Jedenfalls dann, wenn die Kriterien überall gleich angewendet…

Gepostet von Bauer Willi am Montag, 10. Juli 2017

(Aufrufe 523 gesamt, 1 heute)

6 Kommentare

  1. Ich seh das so sagt

    Das mit der Giftigkeit der Badeschlapfen ist morgen schon vergessen. Weil jetzt hat die Modewelt entschieden, daß diese Dinger der Mega-Super-Trend des Sommers sind.

    “Im Jahr 2017 schwärmt sogar die renommierte Modezeitschrift “Vogue”: “Die Sandale des Sommers ist aus Kunststoff und lässt sich so einfach anziehen wie keine andere. Slide-ons, wie man Adiletten auch nennt, begleiten uns den ganzen Tag: vom Strand an den Pool, von der Dusche bis abends ins Restaurant.” (http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/Badeschuhe-Ein-Trend-zum-aus-den-Schlapfen-kippen;art411,2618662).

    Da ja schon bei der Kleidung jedem piepegal ist, wie und wo sie herkommen, wie die sozialen oder ökologischen Bedingungen, Hauptsache es ist trendy und vor allem Hauptsache es ist billig, wird das bei den Giftlatschen auch wurscht sein.

    Sollten dann in irgendwelchen Organen oder Körperflüssigkeiten dergleichen Inhaltsstoffe analysiert werden, weiß man ja daß man´s vorsorglich mal den Bauern anhängen kann. Das ist einfach, das ist erprobt, das erzielt immer die gewünschte Wirkung. Muß ja nicht stimmen – “stehen im Verdacht” reicht hier völlig als Schuldspruch.

  2. Friedrich sagt

    Das ganze Leben ist Chemie und endet mit dem Tode. In Chemie haben die grünen Weltverbesserer wohl nicht aufgepaßt !?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert