6 Kommentare

  1. Sabine sagt

    Find ich ne super Idee… Auch das mit dem Walnussöl…vllt. kann sie ja noch das Laub der Walnussbäume sammeln, dem wird ja wundersames nachgesagt, was die Qualitäten als ungeziefervergrämendes Einstreu betrifft. Wär mal ne interessant als Alternative zu den Kieselgur-Orgien, die ich veranstalte und vllt. auch Interessant für Pferdehalter, die nicht so gerne Pour-Ons benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.