Monate: April 2015

Massentierhaltung – Organisierte Tierquälerei?

Massentierhaltung: Ein wunderschöner Begriff um in den Medien Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie ist ein Kampfbegriff gegen jede Form der bäuerlichen Tierhaltung geworden. Und der Chor der Kritiker ist groß: Parteien, Prominente, Tierrechtler, Umweltschützer, Fernsehköche, Pfarrer: alle sind sich einig, dass es „so ja nicht weitergeht“. Jedem Nutztierhalter stehen 80 Mio. sachkundige Tierhaltungsexperten gegenüber, denn jeder unserer Mitbürger glaubt, sich ein Urteil erlauben zu können. Deshalb möchte ich mal meine Sicht der Dinge erzählen, falls ihr die überhaupt hören wollt… Gestern und heute Zugegeben: Moderne Tierhaltung ist nicht „schön“ und „nostalgisch“ anzusehen. Sie ist hochspezialisiert, sie ist effizient, sie ist hygienisch. Und deshalb nennen wir sie auch „Intensivtierhaltung“ Es gibt keine Misthaufen mehr, auf denen der Hahn kräht, keine Weide, auf der sich die Schweine im Schlamm suhlen. Und kaum noch Kühe, die in einem dunklen Stall an der Kette stehen. Ich habe das selber alles noch auf unserem Hof erlebt, das ist gerade mal 50 Jahre her. Und es stank nach Ammoniak, die Wände waren voller Fliegen und die Kühe auch. Auch die Schweine liefen …

Ich zeig Dir – Der ZeigeFinger

Da ist… Das mache ich… Dort haben wir…. Reißerische emotionale Artikel zu schreiben ist eine Methode Menschen zum Nachdenken anzuregen. Doch wenn man weiß, dass der Wert der Worte nur ca. 7% der menschlichen Kommunikation ausmacht, dann liegen in „Ton und Bild“ gewaltige Potentiale. Genauer gesagt bei der Sprache 38% und beim Bild 55% Wertigkeit. Das Video hat also 93%. Darum haben wir hier auf der Seite die Rubrik „ZeigeFinger“ aufgemacht. Es ist also nicht nur eine „Schnapsidee“ von uns Beiden. Wir wollen voran gehen. Wir experimentieren! Wir laden Euch ein mitzumachen: Landwirte wie auch Verbraucher. Siehe auch unsere Seite „Der ZeigeFinger“ Wir werden also laufend kurze Videos posten. Das, was wir sehen, erleben und tun. Diese Beiträge kommen nicht als Hauptbeiträge im Hauptbereich der Seite, sondern sie sind an 3 Stellen auf der Seite zu finden: Unter letzte Beiträge rechts Unter den Hauptartikeln in der letzten Sektion der Startseite Als Liste auf der eigenen Seite „Der Zeigefinger“ Mal sehen, ob es Euch gefällt und ob wir Mitmacher und Nachahmer finden? Willi und Alois 0